Videokonferenztechnik

Videokonferenztechnik

In der heutigen globalisierten Geschäftswelt werden Videokonferenzen von Unternehmen immer häufiger eingesetzt. Als virtuelles Kommunikationstool erleichtern sie den Arbeitsalltag im Home-Office und eröffnen eine flexible Form der Teamarbeit. Mitarbeiter sind nicht länger an einen gemeinsamen physischen Ort gebunden, sondern können standortübergreifend in den direkten Informationsaustausch treten und per Audio- und Videoübertragung effizient zusammenarbeiten.
Damit das jedoch problemlos möglich ist, bedarf es entsprechender Videokonferenzsysteme, welche die technischen Voraussetzungen dafür erst schaffen. Videokonferenzsysteme richten sich vornehmlich an größere Unternehmen, Organisationen oder Institutionen, die ihre Meetings und Kommunikationsworkflows flexibel halten und Mitarbeiter an unterschiedlichen Standorten audiovisuell vernetzen wollen. Aber auch KMU, Agenturen oder andere Dienstleister können von den Vorteilen moderner Konferenzsysteme profitieren.

Kabellose Präsentation

Kabellose Präsentation

Die Art der Teamarbeit und wie wir uns mit Kollegen austauschen hat sich verändert.

Bring Your Own Meeting (BYOM) ist die logische Konsequenz der sich verändernden Arbeitsweise. Hybride Teams sind heute an der Tagesordnung und für spontane Videokonferenzen sind neue Konzepte gefragt. Jeder Meetingraum oder Huddle Space sollte auf einfachste Weise dafür genutzt werden können. Mit der Kindermann Lösung Klick & Show K-FX lassen sich Videosoundbars, Kameras und Speakerphones ganz einfach kabellos mit dem Notebook nutzen.

Kamerasysteme

Kamerasysteme

Ob Videokonferenz, Meeting oder Vortrag professionelle Kameras verwandeln jedes Büro oder Besprechungszimmer in einen Raum für Kommunikation. Sie ermöglichen Vorlesungsaufzeichnungen und Unterricht aus der Ferne in Echtzeit oder on Demand. Live-Streaming bei Veranstaltungen oder Aufzeichnungen sind weitere Anwendungsbereiche, in denen professionelle Kameras zum Einsatz kommen. PTZ-Kameras verfügen über einen beweglichen Schwenk-Neige-Kopf, der es ermöglicht, die Kamera per Fernsteuerung in eine bestimmte Richtung schauen zu lassen und so sowohl große Bereiche, als auch kleine Details mit der Kamera abzudecken. Zudem besteht die Möglichkeit, die PTZ-Kamera mit einer Kamerasoftware so einzustellen, dass Sie z.B. eine Vorlesung in der Universität immer am gleichen Tag zur gleichen Uhrzeit aufnimmt.

Audiosysteme

Audiosysteme

Außergewöhnliche Soundqualität in Sitzungsräumen, großen Hörsälen und anderen Umgebungen mit höchsten Klangansprüchen? Dafür sorgen Mikrofonsysteme und bieten zudem ein Höchstmaß an Flexibilität und Freiheit bei der Konfiguration. Die Mikrofonsysteme dienen einem vorrangigen Zweck: Ihre Sound-Anforderungen an Remote-Konferenzen zu erfüllen. Anders als Audiosysteme für Zuhause müssen professionelle Audiosysteme und Lautsprecher neben einem guten Klang noch weitere Anforderungen erfüllen. So ist es nicht selten, dass Lautsprecher und Audiosysteme für den Dauereinsatz 24/7 konzipiert sein müssen. Zudem sind Leistungsfähigkeit und Lautstärke für die Beschallung großer Räume weitere wichtige Anforderungen an Profi-Lautsprecher

Signalmanagement

Signalmanagement

Ein professionelles und zuverlässiges Signalmanagement gewinnt bei der Komplexität medientechnischer Anlagen immer mehr an Bedeutung. Denn es schafft nicht nur Ordnung im System, sondern gewährleistet auch die Kompatibilität verschiedener Endgeräte und die Signalverteilung über weite Strecken. Gerade die zunehmende Verbreitung von HD-Videos stellt besondere Herausforderungen an das Signalmanagement, da hierbei große Datenmengen verlustfrei transportiert werden müssen. Der HDMI Standard stößt schnell an seine Grenzen wenn es um die Übertragung von HD-Signalen über weite Entfernungen geht. Deswegen nutzt man für ein zuverlässiges Signalmanagement im AV-Bereich einen HDMI Signalverstärker und HDBaseT-Schnittstellen.  Ergänzen lassen sich Signalverstärker und HDBaseT je nach Anforderung mit Switchern, Converter oder Splitter. HDBaseT ist eine AV-Schnittstelle für den Transport von unkomprimierten Video HD-Signalen in professionellen Anwendungsbereichen.

Darüber hinaus ist die Qualität der Signalübertragung einzigartig und umfasst unkomprimierte und ultra-hochaufgelöste Videosignale in Full-HD, 4K-Auflösung und 3D. Zudem lassen sich durch HDBaseT auch die Installationskosten senken, da die komplette Signalübertragung per kostengünstigen Cat5e/6-Kabeln erfolgt.

Mediensteuerungslösungen

Mediensteuerungslösungen

Mediensteuerungssysteme vereinfachen die Bedienung der AV-Technik in Klassenzimmern und Konferenzräumen, aber auch in ganzen Unternehmen und Universitäten. In einem Raum mit einer Reihe verschiedener AV-Geräte und einer gleichen Anzahl von Steuerschnittstellen und Fernbedienungen können somit alle diese Geräte von einem Ort aus gesteuert werden – und das mit einem Knopfdruck oder einem Tipp auf einen Bildschirm. So können zum Beispiel die Beleuchtung, Displays, die Lautstärke von Audio- und Mikrofonanlagen sowie Projektoren und Leinwände gesteuert werden und lassen sich selbst in unbekannten Räumen einfach und intuitiv bedienen. Mediensteuerungen kommen sowohl im geschäftlichen Umfeld, wie in Konferenz- und Meetingräumen, als auch im Bildungsumfeld, z.B. in Klassenzimmern, zum Einsatz.

Die Bedienung der AV-Technik kann mit einfachen Tastenfeldern oder mit Touch Panels umgesetzt werden. Der dänische Hersteller Neets hat sich auf die Entwicklung zuverlässiger und benutzerfreundlicher Mediensteuerungssysteme spezialisiert. Die Produkte kombinieren skandinavisches Design mit hoher Funktionalität. Neets möchte die Arbeit in Meeting- und Schulungsräumen sowohl für Anwender als auch für Integratoren erleichtern und bietet dafür Lösungen zur Steuerung und Überwachung von AV-Technik an.

Büroadresse

Raifeisenstr. 3
68519 Viernheim

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag
08:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr – 15:30 Uhr

Kontakt

Follow us